ONYX Thrive Configuration Guide

 

ONYX Thrive Konfigurationsanleitung


Wusstest du schon? ONYX Thrive wächst mit Ihrem Geschäft! Wählen Sie die ONYX Thrive Workflow-Lösung, die für Sie am besten geeignet ist.

ONYX Thrive bietet vollständige Flexibilität mit einer beliebigen Anzahl von Konfigurationen, um Ihre wachsenden Geschäftsanforderungen zu erfüllen. Benutzer können problemlos RIPs, Drucker, Workflow-Module und Job-Editoren hinzufügen, um die Anforderungen jeder Druckumgebung zu erfüllen. ONYX Thrive 211, ONYX Thrive 421, ONYX Thrive 642 und ONYX Thrive 862 sind Basiskonfigurationen, die Benutzer anschließen und sofort drucken können.

Die ONYX Thrive-Konfigurationen werden nach der Anzahl der RIPs, der Anzahl der Drucker und der Anzahl der Job Editor-Workstations benannt. Zum Beispiel enthält ONYX Thrive 642 6 RIPs, Laufwerke 4 Drucker und enthält 2 Job-Editoren.

Lernen Sie ONYX kennen Gehen Sie mit einigen Beispielkonfigurationen auf Flexibilität zu:

Im Gegensatz zu herkömmlichen RIP-Produkten kaufen Sie den ONYX Thrive-Workflow nur einmal und bauen darauf auf, wenn Ihr Unternehmen wächst.

Um zu beginnen, einfach:

  1. Wählen Sie eine Konfiguration, die Ihren Anforderungen am nächsten kommt Stellen Sie fest, ob Sie zusätzliche
  2. Module benötigen, z. B. einen zusätzlichen Drucker
  3. Probieren Sie es mit unserem kostenlosen Auswertungsprogramm aus


Hinweis: Weitere Konfigurationsmöglichkeiten bestehen. Für weitere Informationen fragen Sie Ihren ONYX-Händler.

 


 

 


 

KOSTENLOSER Test-Download:

Wenn Sie die ONYX Thrive Workflow-Lösung evaluieren möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen ONYX-Händler oder klicken Sie oben auf den Download-Button und registrieren Sie einen myonyx-Account, um heute zu beginnen.