ONYX Thrive 862
ONYX Thrive 862

 

ONYX Thrive 862

ONYX® Thrive™ Software ist eine leistungsstarke und erweiterbare PDF Workflow Lösung basierend auf der Adobe® PDF Print Engine. ONYX Thrive bietet einen End-zu-End Workflow vom Öffnen von digitalen Druckdateien über das Drucken bis hin zum Schnitt. Mit der browser-basierten Benutzeroberfläche Thrive Production Manager kann der Workflow von überall überwacht und gesteuert werden, was zur Produktivitätssteigerung sowohl beim Anwender als auch auf den Druckmaschinen führt. Mit der ONYX Thrive Software wird die Wide Format Druckproduktion effizient gesteuert und bietet den Anwendern hochqualitative und verlässliche Druckergebnisse, während teure Fehldrucke reduziert werden.

Die ONYX Thrive 862 Konfiguration wurde für Druckereien gestaltet, die lieber in einen professionellen Workflow in ihrem Betrieb investieren möchten, anstatt einzelne und unterschiedliche RIP (Raster Image Processor) Lösungen anzuschaffen. Mit ONYX Thrive können Druckereien zuversichtlich sein, in eine Workflow Lösung investiert zu haben, die genau auf Ihren Produktionsablauf abgestimmt ist und bei Bedarf jederzeit erweitert werden kann.

ONYX Thrive 862
ONYX Thrive 862

Zuverlässig

Mit der Adobe PDF Print Engine gibt es keine bösen Überraschungen und Sie können sich auf Ihre Druckausgabe verlassen, da auch komplexe grafische Effekte mit Transparenzen, mehreren Farbräumen und Schmuckfarben problemlos gerastert werden. Dadurch werden mehrere Durchläufe in der Vorstufe überflüssig und die Kosten für jeden einzelnen Job reduziert.

ONYX Thrive 862

Leistungsstark

Der Durchsatz wird mit der leistungsstarken Software Architektur und der Möglichkeit, mehrere Adobe PDF Print Engines pro Drucker einzusetzen und so mehrere Jobs gleichzeitig zu rippen enorm gesteigert. Mit den ONYX Quick Sets™ und den ausgereiften Nesting Funktionen werden wiederholende Aufgaben automatisiert, die Ausnutzung von Medien optimiert und der Medienverbrauch gesenkt.

ONYX Thrive 862

Erweiterbar

Erweitern Sie Ihre Workflow Lösung ganz nach Ihren eigenen Anforderungen durch Hinzufügen von Software Modulen. Unabhängig von der Druckeranzahl können zusätzliche Adobe RIPs hinzugefügt werden, und so alle Drucker und Schneidegeräte optimal ausgelastet werden. Durch eine Installation von ONYX Thrive im Netzwerk können Sie vorgelagerte manuelle Arbeiten aufteilen, nachgelagerte Aufgaben besser automatisieren und Ihre Durchlaufzeiten bedeutend verkürzen.

Wichtigste Funktionen

  • Adobe® PDF Print Engine 3 mit Adobe® Normalizer
  • Preisgekrönte 32-bit ONYX Color Engine
  • Einzigartiger PowerChroma™ Schwarzaufbau mit neuem GCR Plus Technologie zur Tintenreduktion
  • ICC Profilerstellung mit dem neuen Vivid Color Gamut Mapping
  • Einfache Kalibration
  • Hoch automatisierte Farbprofilierung mit Black Diamond Profi-Einstellungen
  • Eingebettete Pantone Plus®, RAL, und HSK® Schmuckfarb-Bibliotheken
  • Automatischer und manueller Ersatz von Schmuckfarben
  • Tool für Weiß und Spezialtinten
  • Job Editor Funktionen mit farbgetreuer Job Vorschau
  • G7 Unterstützung
  • Quick Sets™ und unbegrenzte Hot Folder
  • RIP-und-Print „On the fly“ während mehrere Dateien gleichzeitig gerippt werden
  • Smart 16 bit™ Processing
  • Splitten mehrseitiger PDF Dateien
  • Automatisiertes Nesting mit Rotation
  • Automatisierte und benutzerdefinierte Paneelierung
  • Printer-Pooling mit automatisierter Jobzuteilung
  • Automatisierter Druck-und-Schneide Workflow
  • Robuste Tools für Schneidepfade und Näh-Marken
  • Uneingeschränkter Thrive Production Manager
  • Flexible Netzwerk Nutzerlizenzierung
  • Verwendung der Workflowmodule auf unterschiedlichen Workstations
  • Erweitern um weitere aktive Drucker und um zusätzliche RIP-Kapazität unabhängig von der Druckeranzahl

 

Konfiguration

Haben Sie das gewusst?
Die ONYX Thrive Konfigurationen sind gleichnamig mit der Anzahl der RIPs (8), der Anzahl aktiver Drucker (6) und der Anzahl der Job Editor Nutzerlizenzen (2). Jetzt wissen Sie warum diese Konfiguration 862 heißt.

ONYX Thrive 862
Adobe® PDF Print Engine mit Adobe® Normalizer 8
Aktive Drucker – Grand oder Wide Format 6
Job Editors 2
Layout Tool 1
Thrive Production Manager uneingeschränkt
ICC Profile Generator inkludiert
Schneidegeräte Rolle-zu-Rolle und Flachbett

Click to Enlarge

Click to Enlarge

 

ONYX Thrive 862

Effiziente Workflows mit erweiterbarer PDF Lösung

Success Stories

Klicken Sie hier für weitere Details wie Kunden ONYX Thrive Workflow Software einsetzen und ihre Produktivität gesteigert haben.

Produktbroschüre

English letter / A4
French
German
Italian
Japanese
Chinese
Portuguese
Spanish

Kostenlose Testversion

Wenn Sie eine ONYX Thrive Workflow Lösung kostenlos testen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen ONYX Fachhändler.

Klicken Sie hier wenn Sie noch keinem ONYX Fachhändler kennen und mehr über eine Thrive 642 Konfiguration erfahren möchten. Wir werden Sie mit einem Händler in Verbindung setzen, der Sie gerne beraten wird.

System Anforderungen

Haupt Workstation Weitere Workstations
Betriebssystem Microsoft® Windows® 7
Professional 64-bit (32-bit nicht unterstützt)
Microsoft® Windows® 7
Professional 64-bit (nicht unterstützt)
Prozessor Multi-core Prozessor Multi-core Prozessor
RAM 8 GB minimum (4 GB / core empfohlen) 8 GB minimum (4 GB / core empfohlen)
Festplatte Mehrere Festplatten
500 GB (7200 rpm)
500 GB (7200 rpm)
Netzwerk Konnektivität Gigabit Gigabit

 

Thrive Production Manager Systemvoraussetzungen
Macintosh®, Windows® PC, or mobile device web browser (Safari, Chrome, Firefox, and IE 9)
System Requirement Icons
System Requirement Icons
System Requirement Icons
System Requirement Icons
System Requirement Icons
System Requirement Icons
System Requirement Icons
Produkt Support

Für Unterstützung zu unseren Produkten besuchen Sie die Support Seiten. Um zum Download von Produkten, Anleitungen und Videos zu gelangen, logen Sie sich in Ihr myonyx Benutzerkonto. Falls Sie noch kein myonyx Benutzerkonto haben, klicken Sie hier um sich jetzt zu registrieren.