Stoffe und Textilien (Bilder)

 

 

Bedrucken von Stoffen und Textilien (Bilder)

Click to Enlarge

Click to Enlarge

Mit der Automatisierung durch Hot Folder kann die Produktionszeit beim Bedrucken von Textilien und Stoffen mit ONYX ProductionHouse™ RIP Software deutlich verkürzt werden.

  • Speichern oder verschieben Sie die vorbereitete Datei in den Netzwerk Hot Folder
    (Die Anzahl der Hot Folder ist nicht limitiert. Hot Folder können zur Automatisierung von Prozessen sehr einfach in der ONYX Software eingerichtet werden. Hot Folder sind mit Voreinstellungen, den sogenannten ONYX Quick Sets verknüpft.)
  • Alle Einstellungen im Hot Folder werden der Datei automatisch zugewiesen
  • Anpassungen wie Vergrößern/Verkleinern, Paneelieren oder kleinere Farbanpassungen können Sie im Job Editor durchführen
  • Der Druck von einzelnen Jobs oder verschachtelten Jobs mit ähnlichen Einstellungen kann automatisch gestartet werden
  • Finishing kann wie gewünscht durchgeführt werden, inklusive Flachbett-Schneide

 

Falls Sie mit neuen Medien oder speziellen Applikationen zu tun haben, benötigen Sie die Farbprofilierung Funktion. Fertige Farbprofile werden in der Workflow Software automatisch hinzugefügt. Weitere Informationen finden Sie auf der ONYX Color Webseite.

 

Empfohlene Produkte:

  

Für weitere Informationen besuchen Sie die ONYX ProductionHouse oder ONYX Thrive Workflow Webseite.